Zurück zu News

Nominierung NSTT No-dig Award 2019

Heute vor 5 Jahren haben wir mit unserem Beitrag "Sanierung der Kanalisation in den Straßen Papiermolen und Vijzelmolen in der Gemeinde Hoorn" den NSTT No-dig Award gewonnen.

Auch in diesem Jahr vergibt die NSTT diese prestigeträchtige Auszeichnung an eine oder mehrere Organisationen, die auf innovative Weise zur Entwicklung grabenloser Techniken beigetragen haben. Eine der diesjährigen Nominierungen kommt von Kouwenberg Infra in Zusammenarbeit mit Anton Rail & Infra, WaveRail und ProRail: grabenlose Sanierung alter Hydrantenleitungen im Rangierbereich des Bahnhofs Roosendaal.

Am Donnerstag, den 10. Oktober,  wird der Gewinner im Laufe des No-dig Events in Nijkerk bekannt gegeben. Während der sechsten Ausgabe dieser Veranstaltung ist Kouwenberg Infra am Stand Nummer 3.001 zu finden

Für weitere Informationen https://www.no-dig-event.nl/