WASSER / DRAINAGE

Trinkwasser, Kanalisation und Düker
Mit Wasser werden wir täglich auf verschiedenerlei Weise konfrontiert. Einerseits liefern wir Wasser für den privaten und gewerblichen Gebrauch und andererseits wollen wir Wasser entsorgen, sowohl saubere als auch verschmutzte Abwässer. Die gesamte Wasserwirtschaft wird durch ein großes Netz von Wasser- und Abwasserleitungen und anderen Wassertransportmitteln, wie beispielsweise durch Dükerleitungen geregelt.

Dieses Netzwerk steht ständig unter dem Einfluss von Erweiterung, Instandsetzung und Sanierung. Diese Arbeiten finden zunehmend unter Bedingungen statt, die grabenlose Techniken verlangen. Mit den Techniken, die Kouwenberg Infra beherrscht, sind wir auf die Installation, die Sanierung und den Ausbau verschiedener Arten und Durchmesser von Rohrleitungen und Dükern spezialisiert. Dies mit möglichst geringer Umweltbelastung.

Referenzen

- Sanierung einer Trinkwasserleitung , Klundert
- Entfernung einer Wasserleitung, Roosendaal
- Bau einer Abwasserleitung, Utrecht

Drainage

Während wir einerseits Wasser benötigen und andererseits am und im Wasser Spaß haben können, verursacht Wasser auch regelmäßig Belästigungen. Aufgrund des sich in den letzten Jahren verändernden Klimas haben wir in zunehmendem Maße mit heftigen Niederschlägen zu kämpfen und wollen wir Wasser sowohl ableiten als auch auffangen, um ein Austrocknen zu verhindern. Hinzu kommt, dass der Meeresspiegel steigt und wir z.B. in den Niederlanden mit einem Absinken des Bodens konfrontiert sind. Bei starken Niederschlägen kann Regenwasser z.B. in ein Gebäude eindringen, Fundamente durchnässen und in Wänden aufsteigen, was abschließend zu Wasserschäden und Schimmelbildung führen kann.

Um all diese Probleme zu bekämpfen, haben wir uns auf den Bau von Entwässerungsanlagen und Drainagen spezialisiert. So können wir beispielsweise mittels eines Rohrvortriebs  Drainagerohre unter Gebäuden verlegen.

Referenzen

Verlegung einer Drainage im Altenheim Laarstede